simbabwe

Matobo Nationalpark

Der Matobo Nationalpark besticht durch seine einzigartige Landschaft, mit imposanten Felsformationen, lieblichem Grasland und bizarren Granitfelsen, ein Wunderwerk der Natur, in der die natürliche Erosion sichtbare Spuren hinterlassen hat. Zahlreiche Felsmalereien des Naturvolkes der San sind über 2000 Jahre alt, daher gehört der Matobo Nationalpark zum Weltkulturerbe.

Der Kolonialist Cecil Rhodes nannte den Blick von einem der Felsplateaus den “View of the World, hier finden Sie auch sein Grabmal. Für Safari-Enthusiasten sind sicherlich die Breit- und Spitzmaulnashörner des Parks der größte Anziehungspunkt.
 

IHRE TRAUMREISE - GENAU FÜR SIE GEPLANT!
Tel.: +49(0)89 - 23 23 78 55
Sie erreichen uns Montag - Freitag
von 9:00 - 18:00 Uhr
"Ihnen gefallen einzelne Lodges besonders gut? Sagen oder schreiben Sie es mir. Ich werde gerne versuchen, diese in Ihre persönliche Reisplanung zu integrieren." Ihr Andreas Braun.
img
in
Das Camp Amalinda liegt im Matobo Nationalpark in Simbabwe, an sehr exponierter Stelle zwischen großen Granitfelsen, ein ehemaliges Versteck der ...
Simbabwe, Matobo Nationalpark 1
1
Camp Unterkünfte
Preisanfrage

Kontakt

All Around Africa GmbH
Kaufingerstr. 24
80331 München
Phone: +49 (0)89 23 23 78 55
info@allaroundafrica.de
Skype: All.Around.Africa

Anfahrt

© 2016 All Around Africa GmbH - Ihr Spezialreiseveranstalter für exklusive Individualreisen nach Afrika

Search